Von links / From left: Bakterien / Bacteria, Spirostomum teres, Epistylis entzii, Histriculus histrio (Teiler / Divider), Heliophrya minima
Startseite Technisches Büro für Ökologie / Homepage Consulting Engineering Office for Ecology Copyright Techncisches Büro für Ökologie - Consulting Engineering Office for Ecology Impressum Technisches Büro für Ökologie Lageplan Technisches Büro für Ökologie Allgemeine Geschäftsbedingungen / General Terms of Business

Austrian Programme for Advanced Research and Technology Project 10940Datenbank über Hypotrichenliteratur / Database about literature of hypotrichsLehrveranstaltungen  / Lectures Dr Helmut BergerH Berger ist Mitglied bei / H Berger is member ofKatalog der Ziliaten-Namen 1 Hypotrichen / Catalogue of ciliate names 1 HypotrichsProtected area / Nur für Mitglieder der  Önorm Arbeitsgruppe Gewässerökologie  Ciliaten (Protozoa)Forschungsprojekte von H Berger / Research Projects by H BergerPublikationen von H Berger / Publications by H BergerVerlag Helmut Berger, Salzburg / Publisher Helmut Berger, SalzburgSeltene Bücher / Rare BooksLeistungsübersicht / ServicesSystematische und nomenklatorische Zusammenfassung / Systematic and nomenclatural summary

last update 25.10.2007

Home / Lectures

Verzeichnis der Lehrveranstaltungen
von
Helmut Berger


Sommersemester 2006, Universität Salzburg, Fachbereich Organismische Biologie

UE: Internationaler Bestimmungskurs für die Mikrosaprobien (Bakterien, Flagellaten, Ciliaten) der biologischen Gewässeranalyse.

Course: International course for the identification of microsaprobia (bacteria, flagellates, ciliates) used for water quality assessment

Zeit: 18.09.2006 bis 29.09.2006
Kursleiter: W. Foissner und H. Berger


Sommersemester 2004, Universität Salzburg, Institut für Zoologie

VL: Grundlagen der phylogenetischen Systematik, BERGER H., 2stündig, Nr. 439008


Sommersemester 2002, Universität Salzburg, Institut für Zoologie

VL: Grundlagen der phylogenetischen Systematik, BERGER H., 2stündig, Nr. 437474


8. Mai bis 11. Mai 2000, Pleinfeld, Bayern

UE: Planktonciliaten. FOISSNER W. und BERGER H. Viertägiger Kurs in Pleinfeld bei der Brombachsperre (Bayern) im Rahmen der Technischen Gewässeraufsicht des Bayerischen Landesamtes für Wasserwirtschaft,


Sommersemester 1999 , Universität Salzburg

UE: Bestimmen der Ciliaten für die biologische Gewässeranalyse, FOISSNER W. und BERGER H. 5stündig, Nr. 444660, 20. 9. bis 1. 10. 1999


Sommersemester 1996, Universität Salzburg

UE: Bestimmen der Ciliaten für die biologische Gewässeranalyse, FOISSNER W. und BERGER H. 5stündig, Nr. 439263, 16. bis 27. 9. 1996


28. Mai bis 1. Juni 1995, Gunzenhausen, Bayern

UE: Biologische Gewässergütebestimmung - Mikroindex (Ciliaten). FOISSNER W. und BERGER H.Viertägiger Kurs in Gunzenhausen (Bayern) im Rahmen der Technischen Gewässeraufsicht des Bayerischen Landesamtes für Wasserwirtschaft


25. bis 28. April 1994, Gunzenhausen, Bayern

UE: Biologische Gewässergütebestimmung - Mikroindex (Ciliaten). FOISSNER W. und BERGER H. Viertägiger Kurs in Gunzenhausen (Bayern) im Rahmen der Technischen Gewässeraufsicht des Bayerischen Landesamtes für Wasserwirtschaft


1993, Gunzenhausen, Bayern

UE: Biologische Gewässergütebestimmung - Mikroindex (Ciliaten). FOISSNER W. und BERGER H. Viertägiger Kurs in Gunzenhausen (Bayern) im Rahmen der Technischen Gewässeraufsicht des Bayerischen Landesamtes für Wasserwirtschaft

Top


Link to Universität Salzburg / University of Salzburg (www.sbg.ac.at)


Keywords: cladistics, Paris-Lodron-Universität, Phylogenie, Evolution, Gewässergüte, Hennig, Methode, Nomenklatur, Taxonomie, Verwandtschaft, Vorlesung

Dr Helmut BERGER
Consulting Engineering Office for Ecology - Technisches Büro für Ökologie
Radetzkystrasse 10, 5020 Salzburg, Austria, Europe
Phone +43-(0)662-432538; Fax +43-(0)662-443139; email office@protozoology.com; http://www.protozoology.com